Jedes Kind ist von Geburt an mit all seinen Sinne und Kräften bemüht, sich ein Bild von der Welt zu machen. Es entdeckt selbstständig und in Interaktion mit den Menschen und Dingen in seiner Umgebung die Welt. Dieser Bildungsansatz beruht auf Erfahrungslernen. Kinder bilden sich im Spiel, im Erleben, im Umgang und in der Auseinandersetzung mit den realen Menschen, Dingen und Situationen. Sie finden täglich neue Wege, um in die Welt des Wissens aufzubrechen.

Kontakt

Sandra Krause
Leiterin Kindergarten Zauberwald

zauberwald@drk-windeck.de

Telefon 02292-1000-2101

Unsere Haupt-Bildungsbereiche sind: Bewegung, Kreatives Gestalten, kreative Aufgabenlösung, Konflikt- und Problembewältigung, Musik, Rhythmik, Umgang mit der deutschen Sprache/anderen Sprachen, die Möglichkeit, Basiserfahrungen zu machen, die in der Schule das Lesenlernen, das Schreiben und den Einstieg in die Mathematik erleichtern, Natur und physikalische Phänomene erleben, Kenntnisse über, bzw. die Mitgestaltung die/der kulturelle(n) Umwelt (Was umgibt die Kinder an Kultur, d.h. Kunst/Gebäudekunst, Landschaftsgestaltung durch Menschen? Welche Gebräuche, Rituale, Feiern, Traditionen haben die Menschen in dem Umfeld, in dem unsere Kinder zu Hause sind?)

Pädagogik

Team

Kinderwelten

Bilder

Öffnungs-zeiten

Speiseplan